REIKI


 Reiki ist eine Bezeichnung der 2000 Jahre alten, japanischen Lehre der Energieübertragung. Im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui neu zusammengefasst zu dem uns bekannten Usui Reiki. Rei-Ki(Qi) bedeutet frei übersetzt - universelle, überall bestehende Kraft, die den Fluß der Lebensenergie im Organismus normalisiert und Regenerationsprozesse wieder in Gang setzt. Durch das Auflegen der Hände, wird universelle, sich immer wieder erneuernde Lebensenergie übertragen, indem der Heiler zum Kanal für das "Qi" wird. Energetische Defizite werden ausgeglichen und der Organismus stabilisiert.